Detailinformationen

zu "Tod vor dem Steffl" (Albert Frank):


Inhalt: Die Kaiserstadt im Ausnahmezustand: Genetisch mutierte Riesentauben versetzen die Stadt in Angst und Schrecken. Der Fall erweckt die psychisch labilen Beamten einer verschlafenen Polizeiwache aus ihrem Dornröschenschlaf. Die Jahre der Untätigkeit, in denen sie sich ihren ungewöhnlichen Verhaltensstörungen hingegeben haben, sind vorbei. Jetzt wird ermittelt! - FRA
Umfang: 208 S.
Erscheinungsjahr: 2017
Mediengruppe: BEL

Dieses Buch ist bis 09.02.2018 ausgeliehen.



Impressum