Detailinformationen

zu "Nicht ohne meinen Mops" (Silke Porath):


Inhalt: Tanja hat ihre Traumwohnung in Stuttgart gefunden: Altbau, drei Zimmer, beste Lage. Der Haken ist nur: Allein kann sie sich die Wohnung niemals leisten. So ruft sie kurzerhand ein Mitbewohner-Casting aus. Und entscheidet sich schließlich für Chris, der im Callcenter arbeitet, und Rolf, einen Postboten, der samt seinem Mops „Earl of Cockwood“ einzieht. Tanja ist hin und weg von diesen Prachtkerlen. Klar, dass sie als Letzte bemerkt, dass Rolf und Chris ein Paar werden. - POR
Umfang: 239 S.
Erscheinungsjahr: 2016
Mediengruppe: BEL

Dieses Buch ist bis 22.09.2017 ausgeliehen.



Impressum